Internes Docker-Netzwerk mit Ansible erstellen - Cloud Server Serie

Mit dem Ansible-Modul "docker_network", wird ein internes Netzwerk für die Docker-Container erstellt.

Internes Docker-Netzwerk mit Ansible erstellen - Cloud Server Serie
Photo by Compare Fibre / Unsplash
Internes Docker Netzwerk mit Ansible erstellen - 12 Hetzner Cloud Server Installation
Docker Netzwerk (intern und extern)

Mit dem Ansible-Modul docker_network kann man neue Docker-Netzwerke erstellen.

Mithilfe des proxynet-Netzwerks steuert man, welche Container mit dem HTTPS-Portal-Container zusammengeschlossen sind.

Das Erstellen des internen Docker-Netzwerks proxynet ist mit dem Playbook docker_create_proxynet.yaml schnell erledigt:

- hosts: "all"
  tasks:

    - name: "Create Proxynet"
      docker_network:
        name: "proxynet"
        internal: "yes"

Dieses Playbook führt man einmalig mit diesem Befehl aus:

ansible-playbook docker_create_proxynet.yaml

Docker HTTPS-Portal mit Ansible installieren - Cloud Server Serie
HTTPS-Portal ist ein Web-Proxy-Server. Dieses Programm wird installiert, um die Datenübertragung zu schützen.
Nächste Seite