Ansible Umgebung für mehrere Computer einrichten - Cloud Server Serie

Es ist an der Zeit, den Computer-Ordner mit Ansible für mehrere Computer vorzubereiten. Updates aller Computer in einem Rutsch sind dann kein Problem mehr.

Ansible Umgebung für mehrere Computer einrichten - Cloud Server Serie
Photo by Shubham Dhage / Unsplash
Ansible Umgebung für mehrere Computer - 19 Hetzner Cloud Server Installation

Da jetzt ein neuer Computer dazugekommen ist, ist es an der Zeit, den Computer-Ordner so einzurichten, dass man damit beide Computer in einem Rutsch aktualisieren kann. Dafür wird Ansible jetzt auch für die Verwendung im Computer-Ordner konfiguriert

Neue Ordnerstruktur:

~/Computer
    /demo01
        ...
    /demo02
        ...
    all_inventory
    ansible.cfg
    apt_upgrade.yaml
    demo01_inventory
    demo02_inventory

all_inventory:

demo01.halvar.at:15684
demo02.halvar.at:15685

ansible.cfg:

[defaults]
inventory = all_inventory
private_key_file = ~/ssh/demokey_rsa
remote_user = root

apt_upgrade.yaml:

- hosts: "all"
  tasks:

    - name: "apt update"
      apt:
        update_cache: "yes"

    - name: "apt upgrade"
      apt:
        upgrade: "safe"

    - name: "apt autoclean"
      apt:
        autoclean: "yes"

demo01_inventory:

demo01.halvar.at:15684

demo02_inventory:

demo02.halvar.at:15685

Der Befehl zum Upgraden eines Computers lautet:

ansible-playbook -i demo01_inventory apt_upgrade.yaml

Der Befehl zum Upgraden aller Computer lautet:

ansible-playbook apt_upgrade.yaml

Das war der letzte Artikel der "Cloud Server Serie".
Hier geht es zurück zur Startseite.